Thomas und Severine
stehen zu Ihrer Verfügung!
+33 495 44 49 67

Sardinien mit dem Motorrad mit Abreise von Genua

10 Tage / 9 Nächte
Sardinien - Selbst geführte Touren

Preis ab 960 € pro Person

Sardinien, im Herzen des Mittelmeer gelegen, ist wie ihre Nachbarin Korsika, eine stolze Insel, die nicht zu leicht zu bezwingen ist. Mit all ihrer Vielfalt erstreckt sie sich von türkis über wüstengelb bis sattem waldgrün.

Um sie richtig zu verstehen, muss man sich die Zeit nehmen und langsam Stück für Stück den Reichtum dieser Landschaften entdecken.

Ihre Reiseroute

1
Fährüberfahrt von Genua

Auffahrt auf die Fähre am Abend in Genua. Die Abfahrt ist in der Regel um 20h30. Sie verbringen die Nacht auf der Fähre. Wenn Sie schon eher in Genua ankommen, lohnt sich ein Besuch in dieser Stadt, die sich immer mehr für Touristen öffnet und einige authentische Schätze zu bieten hat.

2
Der äußerste Norden

Am Morgen erreichen Sie Olbia und entdecken heute den äußersten Norden der Insel. Entlang der Küste entdecken Sie den Hafen Cervo, Palau und Santa Teresa di Gallura. Um bis an das Meeresufer zu gelangen sind einige kleine Umwege zu fahren. Wir empfehlen Ihnen einen Bootsausflug um den Archipel Maddalena zu erleben.
Auf einer schönen Küstenroute geht es dann in die Region Castelsardo, bekannt für sein Dorf auf einem Felsvorsprung. Dort ist der Ausgangspunkt ihres zauberhaften Aufenthaltes.

Fahrtstrecke ca. 140 km
Übernachtung in einem Hotel*** in Castelsardo

3
Dörfer und Strände

Nach dem Frühstück geht es los zu den charmanten, kleinen sardischen Dörfern. Auf dem Programm stehen alte Kirchen, Meer Schluchten und schöne Seen ...am Ende des Tages erwartet Sie ein zauberhaftes Dorf an der Westküste. Dort angekommen können Sie die Altstadt besichtigen oder im Swimmingpool ihres Hotels relaxen.

Fahrtstrecke ca. 140 km
Übernachtung in einem Hotel*** in Tresnuraghes

4
Von den West Stränden bis hin zum Bergbau im Süden

An diesem Tag folgen Sie der Route entlang der Strände bis in den weniger touristischen und erstaunlich wild- naturbelassenen Süden. Sie entdecken verlassende Geisterdörfer aufgrund der Schliessung der Bergbaustätte und atemberaubende Strände an der « Costa Verde ». Am Abend erreichen Sie eine geschichtlich sehr bekannte kleine Stadt.

Fahrtstrecke ca. 200 km
Übernachtung in einem Hotel*** in Iglesias

5
Der weite Süden

Nach dem Frühstück steht Ihnen dieser Tag zur freien Verfügung. Sie können eine schöne Runde fahren, um die südliche Spitze von Sardinien zu erkunden. Dort haben Sie die Wahl: ein Naturschutzgebiet mit sehr seltenen Vogelarten, die Besichtigung eine Miene, einer Tropfsteinhöhle oder einige wunderschöne Strände.

Fahrtstrecke ca. 160 km
Rückkehr in das Hotel*** in Iglesias

6
Richtung Ostküste

Heute durchqueren wir die Insel Stück für Stück. Sie entdecken verschiedene Steinbauten aus der Bronzezeit sowie die wunderschônen Dörfer und Seen im Inneren der Insel. Sie fahren durch das Dorf mit den bekanntesten Wandmalereien von Sardinien und erreichen den meistbesuchten Badeort der Insel. Ihre Unterkunft befindet sich mitten im Zentrum in einem schönem Hotel mit Ausblick über den Hafen.

Fahrtstrecke ca. 240 km
Übernachtung in einem Hotel*** in Cala Gonone

7
Golfe d'Orosei

Dieser Tag steht Ihnen verdient zur freien Verfügung in Cala Gonone. Sie haben die Möglichkeit den Golf von Orosei zu erleben, der sich in einer Meeresbucht an der Ostküste erstreckt. Es gibt viele Bootsausflug Anbieter, die Sie zu den kleinen Buchten und Schluchten bringen, die nur auf dem Wasserweg zu erreichen sind.

8
Golfe d'Asinara

Nach dem Frûhstûck geht es weiter und Sie nehmen die Route Richtung Nord-West mit seinen schönen Stränden. Auf ihrer Strecke können Sie Olbia besichtigen bevor Sie in die Region Costa Smeralda gelangen.

Fahrtstrecke ca. 115 km
Übernachtung in einem Hotel*** in Arzachena

9
Fährüberfahrt nach Genua

An diesem letzten Tag auf der Insel genießen Sie die Strecke nach ihrem Belieben. Sie können zum Golf von Aranci oder zum Hafen von Rondo fahren. Olbia lädt zu einem letzten Shopping ein. Am späten Nachmittag geht es in Richtung Fährhafen. Fähr Auffahrt auf die Nachtfähre.

10
Ende der Reise

Ankunft in Genua am Morgen. Ende ihrer Reise.

Abflugtafel

Von Anfang März bis Ende Mai Abfahrten montags, mittwochs und freitags.
Von Anfang Juni bis Mitte Oktober täglich Abfahrten.

Technische Informationen

Tourbeschreibung
Startpunkt
  • Genua
Ende
  • Genua
Unterkunft
  • 3-Sterne-Hotels - Doppelzimmer
Anzahl der Personen
  • Ab 2 Personen
Schwierigkeit
  • Entfernung von 100 km bis 250 km an einem Tag.
Optionen
  • Zuschlag pro Person in der Hauptsaison (Juli - August) : 180€
  • Zuschlag für ein Einzelzimmer : 260€
Im Preis inklusiv
  • Die Fähre über Genua - Olbia Rückfahrt in Doppelkabine
  • Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels
  • Die Frühstück
  • Reisedatei inklusive Karte und Roadbook
  • Unterstützung vor Ort
Im Preis nicht inklusiv
  • Übertragungen, die nicht im Programm vorgesehen sind
  • Versicherung
  • Getränke, Mahlzeiten
  • Das Fahrrad, alle Reparaturen, Bußgelder
  • Besuche vor Ort
  • Optionale Aktivitäten im Programm
  • Persönliche Ausgaben

Karte

Wenn Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um auf Ihre Interessen zugeschnittene Dienste und Angebote anzubieten.SCHLIEßEN  x
Abonnieren Sie den Newsletter